Fachbücher Elektronik


Fachbücher

Elektronik

Antriebstechnik

Pneumatik

Hydraulik

Steuerung

Mechatronik


Start

Kategorien

Elektronik Bausätze

Lernpakte

Fachbücher

Bausätze

SPS Schulung

Werkzeuge

Elektronik

Pneumatik Fluid

Elektromechanik

Impressum

Datenschutz

AGB

Die in unseren Fachbuch-Kategorien angebotenen Bücher, behandeln die wichtigsten Fachgebiete der  Mechatronik und vermitteln das notwendige Grund- und Fachwissen.

Fachbücher in Partnerschaft mit Amazon.de

Elektronik


 

Elektronik 1. Elektrotechnische Grundlagen: Mit Versuchsanleitungen

Die Kenntnisse und Fertigkeiten, die für das systematische Einarbeiten in das Gebiet der Elektronik notwendig sind, werden hier vermit- telt. Die Vorgänge sind praxisgerecht und so vereinfacht wie möglich dargestellt. Versuchsbeschreibungen und Beispiele runden die Einzelthemen ab. Lernziel-Tests mit Lös- ungen bieten die Möglichkeit zum Üben und zur Selbstkontrolle. Das Fachbuch eignet sich als begleitendes Unterrichtsmittel in Fachkursen, der Erwachsenenweiterbildung und für das Selbststudium.

 

Elektronik 3. Grundschaltungen

Dem Leser werden wichtige Kenntnisse der grundlegenden elektronischen Schaltungen vermittelt. Systematische Darstellung und Anschaulichkeit stehen im Vordergrund. Wirkungsweisen und Anwendungsmöglich- keiten von Schaltungen sind an praxisnahen Beispielen dargestellt. Obwohl in erster Linie als unterrichtsbegleitendes Lernmittel für Schulen und Fortbildungskurse konzipiert, ist ein Selbststudium ohne Weiteres möglich. Das Oszilloskop als vielseitiges Messgerät, Gleich- richterschaltungen,  Verstärkerschaltungen


 

Elektronik 2. Bauelemente

Die Bauelemente der Elektronik werden für Ingenieure, Techniker und Facharbeiter umfassend, übersichtlich und leichtverständlich dargestellt. Darüber hinaus finden auch Nichttechniker und Schüler einen ballastarmen Einstieg in das weite Gebiet der Elektronik. Durch seine übersichtliche Struktur kann das Werk sowohl unterrichtsbegleitend als auch im Selbststudium eingesetzt werden. Lernziel-Tests zu jedem Kapitel überprüfen den Wissensstand. Einführung in die Oszillo- graphenmeßtechnik Lineare und nichtlineare Widerstände Kondensatoren und Spulen Frequenzabhängige Zwei- und Vierpole Halbleiterdioden Bipolare und unipolare Transistoren .......

 

Was ist was, Band 047: Elektronik

Elektronische Geräte sind allgegenwärtig. In fast jedem Haushalt und in allen Firmen und Farbiken arbeiten Computer. Autos stecken ebenso voller Elektronik wie Flugzeuge und Satelliten, Handys und MP3-Player, Radios und Fernsehapparate. Doch wie funktionieren diese elektronischen Geräte? Was geschieht in Transistoren, Computerchips, Leuchtdioden und all den anderen elektronischen Bauteilen? Der Wissenschaftsjournalist Dr. Rainer Köthe schildert die Wunderwelt der Elektronik, erzählt ihre Geschichte, wirft einen Blick in die Zukunft und erklärt die Funktion zuahlreicher Geräte. Eine einfache Bastelanleitung regt dazu an, erste Schritte in die elektronische Welt zu tun.


 

PC-Elektronik Labor: Praxisnahes Lernen mit dem PC als Simulationssystem

Dieses praxisnahe Lehrbuch und Nachschlage- werk bietet Basis- wissen auf dem Gebiet der Elektrotechnik, Elektronik, Messtechnik, VDE- Vorschriften, Leistungselektronik, Operations- verstärker, TTL- und CMOS-Bausteine, Mikro- controller und der Gestaltung von Platinen- layouts. Dabei dient das Simulationsprogramm Multisim als Basis für das effektive Lernen, denn alle Versuche kann man sofort nach- vollziehen. Dabei steht ein großer Umgang an virtuellen Messgeräten zur Verfügung.

 

Elektronik-Fibel

Der Inhalt der Elektronik-Fibel setzt sich aus den verschiedensten Themenbereiche der Elektronik zusammen. Die Elektronik Grund- lagen bestehen aus den Themen der elektro- technischen Physik und Chemie, den Strom- kreisgesetzen, Auszüge aus der Halbleiter technik und den Grundlagen der Signal- und Energiequellen. In der Messtechnik geht es um die Messgeräte und dem Oszilloskop. Das Kapitel Bauelemente teilt sich in die Bereiche passive und aktive Bauelemente, sowie den integrierten Schaltkreisen. Im Kapitel Schal- tungstechnik geht es um die elektronischen Grundschaltungen, Halbleiterschaltungen für Transistoren und den Anwendungen des Operationsverstärkers.


 

Der leichte Einstieg in die Elektrotechnik und Elektronik

Hier ist das Buch, mit dem Sie sich das Wissen über die Elektrotechnik und Elektronik anhand vieler erklärender Bilder und Versuchs- beispiele statt mit endlosen Texten aneignen können. Kurz und bündig erklärt der Autor alle wichtigen Zusammenhänge dieser Technik, ohne dass jemals Langeweile aufkommt. Dieses Buch ermöglicht Ihnen einen spiele- rischen Einstieg in die Welt der Elektrotechnik. Viele erklärende Bilder und interessante, prak- tisch nachvollziehbare Versuche garantieren den Lernerfolg. Wer aus beruflichen Gründen etwas mehr über die Elektrotechnik oder Elektronik wissen möchte oder als Elektro- Heimwerker seine Kenntnisse erweitern will, hat mit diesem Buch die richtige Wahl getroffen.

 

Elektronik für Einsteiger: Verständliche Theorien mit einfachen Nachbauprojekten

Ist ein solches Buch in Zeiten der Computer und Mikrocontroller noch aktuell? Die Antwort lautet eindeutig: Ja! Hierfür gibt es drei gewichtige Gründe.
Einmal ist die Theorie und der Aufbau analoger und digitaler Schaltungen nicht nur sehr lehrreich, sondern vermittelt auch unschätzbare Erfahrungen und Elektronik-Grundkenntnisse.
Auch wenn zum anderen durch den technischen Fortschritt sich fast alle Anwendungen per Computer und Mikrocontroller realisieren lassen, ist es in vielen Fällen einfach "overdressed" (um es neudeutsch auszudrücken). Einfacher und preiswerter wäre dann die konventionelle Lösung.


 

Elemente der angewandten Elektronik: Kompendium für Ausbildung und Beruf

Das zu Grunde liegende erfolgreiche didaktische Konzept wird beibehalten. Mit seinem besonderen Aufbau, der Behandlung von Themen auf jeweils einer Text- und einer Bildseite, ist das Buch durchgängig und übersichtlich gestaltet. Die einzelnen Gebiete sind in sich geschlossen behandelt und lassen sich für unterschiedliche Lehrveranstaltungen sowie autodidaktisch verwenden. Mit seinen zahlreichen Beispielen vermittelt das Buch zwischen Theorie und Praxis. Es ist ein zuverlässiger Begleiter für das Elektronik- praktikum und darüber hinaus Arbeitsgrundlage für Schaltungsentwickler.

 

Elektronik Grundwissen: Berufliche Bildung für die Elektroberufe

Das Buch ist fachsystematisch aufgebaut und erleichtert das Nachschlagen, Wiederholen und Vertiefen. Es enthält Erklärungen und Darstellungen der Formeln und Gesetze der elektronischen Grundlagen und das Basiswissen zur Elektronik. Übersichtliche Darstellung in Text- und Bildspalte.
Praxisnaher Bezug und Beispiele erleichtern die Anwendung und den Transfer des Gelernten.
Die 15. Auflage wurde an die technische Entwicklung angepasst. Die englischen Fachbegriffe wurden aktualisiert, geänderte Normen und Vorschriften berücksichtigt.